Sie sind hier: Startseite

Seidels Klosterbäckerei. Für die Menschen. Mit der Natur.

Aktuelles aus der Klosterbäckerei
Sehr geehrte Kunden,
unsere Filiale Leipzig-Plagwitz hat ab sofort auch sonntags wieder für Sie geöffnet.
Bitte denken Sie daran, dass auch wir uns an die aktuelle Corona-Verordnung halten müssen und bitten Sie, bei Betreten des Verkaufsraumes eine entsprechende Mund-Nasenbedeckung zu tragen.

Seidels Klosterbäckerei steht für eine über 100-jährige Backtradition aus Mittelsachsen und hat ihren Ursprung in einer kleinen familienbetriebenen Bäckerei aus dem schönen Nossen.

Seidels Klosterbäckerei - feinste Backwaren, freundliche Beratung und stilvolles Ambiente
Der Name Klosterbäckerei und der Mönch im Logo sind Bezug zur regionalen Herkunft und Symbol für die firmeneigene Handwerksphilosopie. Wie einst die Mönche, arbeiten wir nachhaltig, mit Respekt und Demut vor der Natur, mit Zeit und Sorgfalt für schmackhaftes Backwerk. Wir sind der Tradition unseres Handwerks verpflichtet und backen ausschließlich mit ausgewählten natürlichen Zutaten nach überlieferten Rezepten alles selbst.

Seidels Klosterbäckerei war 2009 die erste SlowBaking-Bäckerei Mitteldeutschlands. Mit dieser Art des Backens garantieren wir für unsere Backwaren einen besseren Geschmack, längere Frische, mehr Genuss und höhere gesundheitliche Wertigkeit - einfach ein Stückchen mehr Lebensfreude.

Überzeugen Sie sich selbst von der guten Qualität unserer Brote, Brötchen und unseres Feingebäcks. Wir freuen uns, Sie in unseren Filialen in Leipzig, Dresden und Nossen oder an einem unserer Verkaufsfahrzeuge begrüßen zu dürfen.

Ihr Patrick Schülke und die Klosterbäcker